Adressatengerechte Angebote


Sehr geehrte/r Studienteilnehmer/in,

 

vielen herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, an unserer Studie teilzunehmen. Zuerst möchten wir Ihnen diese kurz erklären.

Worum geht es in dieser Studie?

Wir würden Sie gern zu Ihrer Sichtweise und Ihren Erfahrungen mit Informationen, Prävention, Nachsorge und Beratung bei Essstörungen befragen. Da sich unser Teil des Projekts nur mit diesen Themen befasst, werden wir Sie nicht zu Ihren Erfahrungen im therapeutischen und klinischen Bereich befragen. Dieser Teilbereich wird vom Kompetenzzentrum für Essstörungen (KOMET) der Universität Tübingen abgedeckt. Das Ausfüllen der Umfrage dauert circa 15 Minuten.

Wie erfolgt die Auswertung?

Die Antworten dieses Fragebogens werden für wissenschaftliche Zwecke ausgewertet. Die Auswertung erfolgt komplett anonymisiert. Das bedeutet, ein Rückschluss auf Sie als Person ist nicht möglich.

Wie können Sie Ihre Zustimmung widerrufen?

Sie haben jederzeit die Möglichkeit aus der Befragung auszusteigen und diese Zustimmung zu widerrufen. Daraus entstehen Ihnen keinerlei Nachteile.

 

 

 

Einwilligungserklärung

Ich habe den Text der Studieninformation sowie der nachfolgenden Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.

Ich habe das Recht, die Befragung abzubrechen, ohne dass mir daraus Nachteile entstehen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine im Rahmen dieser Studie erhobenen, anonymisierten Daten analysiert und zu wissenschaftlichen Zwecken veröffentlicht werden.

 

Durch den Klick auf "Weiter" bestätigen Sie, dass Sie die Einwilligungserklärung gelesen und verstanden haben und der Studienteilnahme zustimmen.

Diese Umfrage enthält 23 Fragen.